Die Licht- und Klang- Therapie

 

Es gibt bereits verschiedene Ansätze von Schwingungs-Therapien, die mit unterschiedlichen Technologien zum Teil relativ erfolgreich eingesetzt werden. Im Unterschied zu diesen Methoden, deren Wirksamkeit mangels Kenntnis der individuellen Schwingungsstruktur des zu Behandelnden jedoch bislang immer „zufällig“ bleiben musste, schafft unsere Software durch die frequenzgenaue Darlegung der persönlichen Schwingungs-Verhältnisse erstmals die Voraussetzung für eine gezielte Anwendung von Schwingungsfrequenzen. Deshalb wird die Software „free flow energy“ als innovative Methode zur Ermittlung der persönlichen Frequenzstruktur eines Menschen auch für alle anderen Schwingungsanwendungen nützlich sein.

 

 

 

 

Mit unserer Sternenuhr CosmoChron, die auf der Beziehung von Zeit, Licht und Klang als interagierende Schwingungswirklichkeiten basiert, entwickeln wir die human-energetische Software „free flow energy“, die es vermag, die individuelle Schwingungs-Struktur eines Menschen sicht- und hörbar zu machen. Dies ermöglicht den gezielten Einsatz von Licht (Farbe) und Klang zur Lösung energetischer Blockaden, die Therapie physischer und psychischer Krankheitsbilder und die wesentliche Steigerung des Wohlbefindens.

Durch die Entschlüsselung der kosmischen Frequenzen in ihren spezifischen Wirkungen auf das Schwingungswesen des Menschen, schafft die Software „free flow energy“ die Voraussetzungen für einen gezielten gesundheitsförderlichen Einsatz von Schwingungen indem sie frequenzgenau das individuelle Schwingungsspektrum des Menschen darstellt.

 

 

 

Photonik

„Eine Lichttherapie ist ein von der wissenschaftlichen Medizin anerkanntes Verfahren zur Behandlung verschiedener Erkrankungen.“  (Wikipedia)

Durch die diffizile Wirksamkeits-Unterscheidung der 12 Farben des 12teiligen Farbkreises und deren Inbeziehungsetzung zu den Wirksamkeiten der 12 Töne der Musik, ergibt sich eine erhebliche Verstärkung der Heilwirkung und nach harmonikaler Gesetzmäßigkeit eine wesentliche Erweiterung der Anwendungs-Bereiche.

 

Biophotonik

Es wird in der Harmonikalen Schwingungstherapie gezielt mit Licht (in genau zu dosierender Farbigkeit) und Klang (Obertonresonanzen im makro- und mikrokosmischen Schwingungsbereich) zur Heilung der verschiedensten körperlichen Dispositionen und Krankheiten (ohne Nebenwirkungen) beschallt und bestrahlt.

Die Basis der „Harmonikalen Licht- und Klangtherapie“ ist die Beziehung von Makro- und Mikrokosmos – die Wechselwirkung kosmischer Rhythmen mit den chronobiologischen Schwingungen des Menschen. Die bewusste Anwendung von energetischen Schwingungen (Licht und Klang) reicht bis in die zellularen und molekularen Strukturen des menschlichen Körpers hinein  und wirkt in feinstofflicher Resonanz mit dem seelischen Schwingungswesen. Die Energetisierung durch diese kosmischen Schwingungen ist für die Förderung seelisch-körperlicher Heilungsprozesse von großer Wirksamkeit.

 

Die Harmonikale Licht- und Klang-Therapie

Gleichzeitig werden durch das Erkennen der innerlichen psychischen Gründe einer Störung im individuellen Schwingungsfeld Bewusstseinsprozesse der Selbstheilung in Gang gesetzt und gefördert, ohne die jeder Einsatz von Frequenzen nur äußerlich bleiben müsste und nicht wirklich beständig heilsam wäre.

Die spirituelle Dimension ist also von wesentlicher Bedeutung. Schwingung = Energie (Licht) = Bewusstsein. Die mächtigste Schwingung des Universums ist die Kraft der Liebe. Deshalb ist es mit der Bestrahlung oder Beschallung von Frequenzen allein nicht getan, sondern ist die Heilung vornehmlich auch mit einem Selbstannahme- und Bewusstwerdungsprozess verbunden, der das äußere und innere Wesen des Menschen ganzheitlich in Einklang bringt.

 

 

Hier die CosmoChron herunterladen und 21 Tage kostenlos testen:

https://www.magentacloud.de/lnk/p7LIMLyd

 

HIER die Software FreeFlowEnergy für 21 Tage testen: